2. Halbjahr 2016

Advent in den Höfen war wieder ein Besuchermagnet in Fritzlar

Geismarer Sauerbrunnen erstrahlt nach Renovierung in neuem Glanz

Dank an verlässliche Partner - VR-Bank unterstützt HNA-Aktion Kinder für Nordhessen und Heiligenbergschule

1074 Plastikenten waren im August beim Entenrennen von „Pro Fritzlar“ auf dem Mühlengraben gestartet.

Rund 80 Schüler der Ursulinenschule Fritzlar nahmen im Rahmen der Berufs- und Studienorientierungswoche an André Schulz's Vortrag „die Geldlüge“ teil.

Mit Unterstützung der VR-Bank Schwalm-Eder hat die Fußball-Spielgemeinschaft WeWaLeCa für den Sportplatz in Wernswig neue Tore angeschafft.

Sieben Mannschaften traten am Wochenende beim Benefiz-Turnier zugunsten der Schule am Dom Fritzlar auf dem Spielfeld an. Es war ein Fußballturnier, bei dem der Sieger eigentlich schon vor dem ersten Anpfiff fest stand.

Die Volks– und Raiffeisenbank Schwalm–Eder spendete der Reichspräsident–Friedrich-Ebert–Schule zur Ausstattung eines EDV–Raumes.

Flüchtlinge kicken und bolzen wöchentlich im Melsunger Fußballverein 1908. Dafür wurde der Verein nun von der VR-Bank Schwalm Eder mit einem „Stern des Sports“ in Bronze belohnt.

Über 70 Teilnehmer absolvierten den Talentcheck MISSION FUTURE im VR-Truck bei der 14. Jobbörse in Borken

Brot und Brötchen auf dem Prüfstand
Eine krosse Kruste, saftiger Teig und volles Aroma

Das erste Fritzlarer Entenrennen war ein voller Erfolg. Die VR-Bank Schwalm-Eder agierte hierbei als Hauptsponsor.

Die VR-Bank Schwalm-Eder hat 110 Vereine aufgefordert, ihre Bewerbung um den „Oscar des Breitensports“ einzureichen.

Die Mitglieder des DRK Ortsvereins Verna-Allendorf freuen sich über eine Spende der VR-Bank Schwalm-Eder.

Diese Bilanz haben Stefan Kördel und Anja Kukuck-Peppler mit großer Gelassenheit präsentiert: Das Jahr 2015, so das Fazit der beiden Vorstände der VR-Bank, sei ein „richtig gutes Jahr“ gewesen.

2000 Euro spendete die VR-Bank Schwalm-Eder aus der Heimatstiftung dem Städtpartnerschaftsverein Melsungen.