Neue Tore für die Fußballer

Spielgemeinschaft brachte mit Hilfe der VR-Bank Schwalm-Eder Platz in Wernswig auf Vordermann

WERNSWIG. Mit Unterstützung der VR-Bank Schwalm-Eder hat die Fußball-Spielgemeinschaft WeWaLeCa für den Sportplatz in Wernswig neue Tore angeschafft. Die alten waren mehr als 40 Jahre alt und stark in Mitleidenschaft gezogen.
Insgesamt gehören auch über 100 Kinder und Jugendliche zur Spielgemeinschaft WeWaLeCa. (hro)

 

Aus der HNA vom 26.10.2016

Am Tor: von rechts Stefan Kördel, Anja Kukuck-Peppler (VR-Bank Schwalm-Eder), Hartmut Otto und Thomas Löwer sowie Spieler der Seniorenmannschaft und des B- und C-Jugendteams.