Fahrsicherheitstraining für Auszubildende

v.l.n.r. : Karina Nasyrov, Julia Turtl, Dorothee Schomberg, Kevin Kleinert und Ausbilderin Franziska Zinn

"Der Betriebsrat der VR Bank Schwalm-Eder hatte die tolle Idee, ein Fahrsicherheitstraining für Auszubildende und Jahrespraktikanten stattfinden zu lassen. Also fuhren wir am 19.September mit 5 Autos zum Verkehrsübungsplatz in Baunatal-Hertingshausen.
Das Training mit zahlreichen praktischen Übungen dauerte viereinhalb Stunden.
Zunächst stellten wir eine korrekte Sitzposition in den Autos individuell ein und lernten die korrekte Lenktechnik.
Danach lernten wir "Fliehkräfte" in Kurvenfahrten , Sicherheitssysteme wie ABS,ESP und Co. kennen und konnten spüren wie sich unsere Autos in bestimmten Situationen verhalten.
Desweiteren erfuhren wir wie wir auf glatten Fahrbahnen ideal bremsen und Hindernissen ausweichen.
Und zuletzt haben wir durch Vollbremsungen auf verschiedenen Untergründen beobachten können, dass man die Bremswege bei schneller Geschwindigkeit nicht unterschätzen darf.
Alles in allem war es sehr lehrreich und durch die praktischen Übungen vertiefte sich das neue Wissen."